www.technologieland-hessen.de

News

In unserer Nachrichtenrubrik informieren wir über aktuelle Projekte, Trends, Veröffentlichungen, Fördermöglichkeiten und weitere interessante Neuigkeiten aus unseren Kompetenzfeldern und dem Technologieland Hessen. Sie können die Nachrichten nach Kompetenzfeldern filtern und kostenfrei monatlich über unseren E-Newsletter beziehen.

14.01.2019

PharmaForum 2019: Programm online - Jetzt Anmelden

12 Vorträge, über 30 Aussteller und Podiumsdiskussion bilden Platform zum Dialog und für neue Kooperationen

Am 20. März findet das PharmaForum 2019 in den Kurhaus Kolonnaden in Wiesbaden statt. Bereits zum 16. Mal führt das vom Verband forschender Pharma-Unternehmen (vfa), dem Gesundheitspolitische Arbeitskreis Mitte, den Wirtschaftsressorts der Länder Rheinland-Pfalz und Hessen sowie der Staatskanzlei des Saarlandes veranstaltete Format den gesundheitspoltischen Dialog und bietet eine attraktive Kooperationsplatform für innovative Start-ups, wissenschaftliche Forschungsgruppen und Unternehmen der Gesundheitsindustrie. Gastpartner 2019 ist die Initiative Gesundheitsindustrie Hessen.

 

 

Kooperationsplatform mit breitem Themenspektrum 

Das abwechslungsreiche Programm aus 12 Vorträgen steht unter www.pharmaforum-sw.de zum Download bereit. Es bildet eine Querschnitt der aktuellen Trends und Entwicklungen der Gesundheitsindustrie: So werden Pharmaunternehmen und Medizintechnikhersteller als auch kleine Start-ups und Forschergruppen ihre neuen innovativen Ansätzen zur Medikamentenentwicklung und -produktion sowie zur Diagnostik und Behandlung von Krankheiten vorstellen. Zusammen mit über 30 Ausstellern wird eine hervorragende Platform für den fachlichen Austausch und den Aufbau neuer Kontakte geschaffen, die als Basis für neue Kooperationen & Projekte dienen kann.

Dialog zwischen Politik, Wirtschaft und Verbänden

Mit dem Thema "Ist die Gesundheitsindustrie von disruptiven Geschäftsmodellen betroht? - Strukturwandel aktiv gestalten" greift das PharmaForum einen kontroversen Aspekt der fortschreitende Digitalisierung des Gesundheitssystems auf: Wie können sich Gesundheitsunternehmen gegen die wachsende Konkurrenz globaler Internetunternehmen behaupten? Rücken Lösungsanbieter in den Vordergrund, die die Komplettversorgung von der Diagnose, über die Behandlung bis hin zur Datenerfassung und -verarbeitung aus einer Hand für die Patienten anbieten? Wie kann dieser Wandel gestaltet werden? Und welche Rolle spielen die Präzisionsmedizin, Big Data und künstliche Intelligenz? 

Zusammen mit dem Impulsredner

  • Dr. Friedrich von Bohlen und Halbach, Managing Partner dievini Hopp BioTech holding GmbH & Co KG und Geschäftsführer Molecular Health GmbH

werden

  • Tarek Al-Wazir, Hessischer Wirtschaftsminister
  • Birgit Fischer, Hauptgeschäftsführerin des vfa
  • Prof. Dr. Jochen Maas, Forschungsleiter Savofi-Aventis Deutschland
  • und Dr. Barbara Voß, Leiterin der TK-Landesvertretung Hessen

diese und weitere Fragen auf dem Podium diskutieren. 

 

Die Anmeldung für Teilnehmer und Aussteller ist online möglich

Jetzt anmelden

Diskutieren Sie mit und tauschen Sie sich aus

Hendrik Pollmann
Hendrik Pollmann
Ansprechpartner im Technologieland Hessen

Dr. Hendrik Pollmann

Projektmanager Life Sciences & Bioökonomie
Konradinerallee 9, 65189 Wiesbaden, Hessen, Germany
+49 611 95017 8610 hendrik.pollmann@htai.de
Weitersagen

Hessen Trade & Invest GmbH
Technologieland Hessen

Konradinerallee 9
65189 Wiesbaden
Tel +49 611 95017-8672
info@technologieland-hessen.de
Logo Hessen Trade & Invest