www.technologieland-hessen.de

Veranstaltungen

Das Technologieland Hessen vernetzt Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Politik in unterschiedlichen Themenbereichen.

Analog zu unseren Kompetenzfeldern bieten wir über das Jahr hinweg eine Reihe an verschiedenen Veranstaltungen. Neben dem Austausch zwischen den Teilnehmern und einem persönlichen Kennenlernen informieren hier Referenten aus Forschung und Industrie über aktuelle Trends und Technologien aus den Bereichen Digitalisierung, Life Sciences & Bioökonomie, Materialtechnologien, Mobilität & Logistik, Produktion sowie Ressourceneffizienz & Umwelttechnologie.

04.05.2018 - 05.05.2018

3rd International Conference on 3D Printing in Medicine

Mit der 3. Auflage des Kongresses für 3D-Druck in der Medizin präsentieren Mediziner, Materialwissenschaftler und Ingenieure neueste Forschungsergebnisse des 3D-Drucks für medizinische Anwendungen.

Durch den großen Erfolg der letzten beiden Jahre konnte sich der Internationale 3D-Druck Kongress in Mainz als international anerkannte Veranstaltung im Bereich des medizinischen 3D-Drucks etablieren. Aus diesem Grund wird am 4. und 5. Mai 2018 der „3. Internationale 3D-Druck Kongress in der Medizin“ im kurfürstlichen Schloss zu Mainz ausgerichtet, an dem auch diesmal wieder renommierte internationale Mediziner, Materialwissenschaftler und Ingenieure zusammentreffen, um die neuen und spannenden Entwicklungen und Möglichkeiten in den unterschiedlichen Bereichen des 3D-Drucks in der Medizin vorzustellen.

Verschiedene medizinische Disziplinen wie z.B. die Mund-, Kiefer-, und Gesichtschirurgie, Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie, Orthopädie und Neurochirurgie werden die klinischen Anwendungen und Neuentwicklungen in diesem innovativen und dynamischen Forschungsfeld vorstellen. Zudem wird der interdisziplinäre Austausch in den Bereichen Materialwissenschaft und Ingenieurswesen für anregende und spannende Diskussionen sorgen.

Schwerpunktthemen sind unter anderem:

  • Potenziale in der Operationsvorbereitung
  • Herstellung individuell hergestellter Implantate
  • Neuentwicklungen im Bereich des 3D-Bioprinting

Weitere Informationen und das komplette Tagungsprogramm finden Sie unter:
www.3dprint-congress.com

home
Veranstalter boeld communication GmbH | University Medical Center of the Johannes Gutenberg University Mainz
date_range
Datum 04. Mai 2018 - 05. Mai 2018
Termin speichern
location_on
Ort Kurfürstliches Schloss Mainz
Peter-Altmeier-Allee 9, 55116 Mainz
loading map
person
Ansprechpartner Laura Schessel (Organisation) | Dr. Martin Heller (Programm)
Tel. +49 89 18 90 46-0
lschessl@bb-mc.com
http://www.3dprint-congress.com
Weitersagen

Hessen Trade & Invest GmbH
Technologieland Hessen

Konradinerallee 9
65189 Wiesbaden
Tel +49 611 95017-8600
info@technologieland-hessen.de
Logo Hessen Trade & Invest