www.technologieland-hessen.de

Veranstaltungen

Wir vernetzen Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Politik in unterschiedlichen Themenbereichen. Unsere Veranstaltungen und die Veranstaltungen unserer Partner bieten hierfür eine ideale Plattform. Sie können die Informationen hierzu nach Kompetenzfeldern filtern und kostenfrei monatlich über unseren E-Newsletter beziehen.

Gerne können Sie uns Ihre Veranstaltung zur Veröffentlichung melden.

26.11.2019

Biobasiertes Bauen - Innovative Werkstoffe für eine nachhaltige Bauwirtschaft

Bio. Innovationen. Stärken. am 26. November in der Neuen Denkerei in Kassel

Kassel - Die Baubranche gilt als eine besonders ressourcenintensive Industrie. Die Emissionen sind enorm. Zusammengenommen emittieren konventionelle Zementwerke jährlich mehr als eine Milliarde Tonnen Kohlendioxid, was mehr als 5 Prozent der weltweiten CO2-Emission entspricht. Der Wunsch nach mehr Nachhaltigkeit für den Baubereich lässt Wissenschaftler und Unternehmer, Bauingenieure und Architekten nach Alternativen suchen.

© KIT
© KIT

Ob Bauen mit Papier, 3D-Textilien aus Holzfasern oder pilzbasierten Werkstoffe und Plattenmaterialien: Mit biobasierten Ansätzen entwickelt sich derzeit eine neue Klasse von Baumaterialien, die gerade vor dem Sprung aus der Forschung in den Markt steht. Unter dem Begriff der Biofabrikation bezeichnet man in diesem Zusammenhang einen Wissenschaftsbereich, in dem die Möglichkeiten zur Ausnutzung biologischer Wachstumsprozesse für die Herstellung architektonischer Strukturen untersucht werden.

Die fünfte Veranstaltung von Bio. Innovationen. Stärken. widmet sich dem Thema biobasierter und nachhaltiger Baustoffe und bietet Ihnen im Technologieland Hessen die Möglichkeit, über die Zukunft einer biobasierten Wirtschaft, Prozess- und Designinnovationen und den technologischer Fortschritt im Sinne der Bioökonomie zu diskutieren.

 

Nutzen Sie die Möglichkeit zur Vernetzung mit Akteuren aus Wirtschaft und Wissenschaft.

HIER GEHT'S DIREKT ZUR ANMELDUNG!

WEITERE INFORMATIONEN UND PROGRAMM 

 

date_range
Datum 26. November 2019
13:00 h - 19:00 h
Termin speichern
location_on
Ort Neue Denkerei
Friedrichsstraße 28, 34117 Kassel
Bitte beachten Sie, dass dabei persönliche Daten an Open Street Map übertragen werden.
Weitere Hinweise dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen
Janin Sameith
Janin Sameith
Ansprechpartner im Technologieland Hessen

Dr. Janin Sameith

Projektleitung Life Sciences & Bioökonomie
Konradinerallee 9, 65189 Wiesbaden, Hessen, Germany
+49 611 95017 8262 janin.sameith@htai.de
Weitersagen

Hessen Trade & Invest GmbH
Technologieland Hessen

Konradinerallee 9
65189 Wiesbaden
Tel +49 611 95017-8672
info@technologieland-hessen.de
Logo Hessen Trade & Invest