Veranstaltungen

Wir vernetzen Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Politik in unterschiedlichen Themenbereichen. Unsere Veranstaltungen und die Veranstaltungen unserer Partner bieten hierfür eine ideale Plattform. 

Sie wollen auf dem Laufenden bleiben? Abonnieren Sie unseren kostenfreien, monatlich erscheinenden Newsletter! Einen Rückblick auf die vergangen Ausgaben finden Sie in unserem Newsletter-Archiv

Gerne können Sie uns Ihre kostenfreie Veranstaltung zur Veröffentlichung melden.

25.01.2023

Inbetriebnahme Batteriespeicher an der Hochschule RheinMain

Die Hochschule RheinMain lädt Sie herzlich zur Inbetriebnahme des Batteriespeichers am Campus Rüsselsheim ein.

Das Gesamtsystem, bestehend aus einem Lithium-Ionen-Speicher (625 kWh) und einem Redox-Flow-Speicher (425 kWh), wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz mit 1,58 Millionen Euro im Rahmen des Sofortprogrammes „Saubere Luft 2017 -2020“ gefördert. Insgesamt beträgt das Fördervolumen des Forschungsprojektes 3,22 Millionen Euro. Das an der Hochschule RheinMain ansässige Forschungsvorhaben ist eingebunden in das Projekt „Clever! Electric City Rüsselsheim“, das für den Aufbau einer bedarfsgerechten, flächendeckenden und zukunftsfähigen Ladeinfrastruktur in Rüsselsheim steht.

Um die Energie- und Verkehrswende erfolgreich zu gestalten, benötigen wir leistungsfähige Speicher, die die Stabilität des Stromnetzes sicherstellen, wenn Elektroautos in immer größerer Zahl geladen werden. Lösungen für dieses Problem entwickelt die Hochschule RheinMain gemeinsam mit seinen Partnern aus dem Projekt „Clever! Electric City Rüsselsheim“ (Stadt Rüsselsheim, Opel Automobile GmbH, gewobau Rüsselsheim und urban mobility innovations).

Mit den Speichern möchte sie zum einen die Vor- und Nachteile beider Batterietechnologien erforschen und zum anderen gemeinsam mit den Partnern die effizienteste Betriebsweise der Speicher für die Nutzung von grünem Strom erforschen und konkrete Einsatzmöglichkeiten dafür entwickeln.

Es erwarten Sie eine fachliche Einführung, ein entspannter Austausch mit Experten und Expertinnen sowie fachkundige Führungen an und in die Speicherblöcke, bei denen Sie Fragen stellen und sich selbst ein Bild von den Speichertechnologien machen können. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Bitte melden Sie sich bis 21. Dezember 2022 an per E-Mail an berit.kirchhoff@hs-rm.de.


Quelle:

Hochschule RheinMain

Datum 25. Januar 2023
14:30 h - 16:30 h
Termin speichern
Ort Campus Rüsselsheim
Am Brückweg 26, 65428 Rüsselsheim am Main
Bitte beachten Sie, dass dabei persönliche Daten an Open Street Map übertragen werden.
Weitere Hinweise dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen
Ansprechpartner Frau Berit Kirchhoff
berit.kirchhoff@hs-rm.de

Hessen Trade & Invest GmbH
Technologieland Hessen

  • Mainzer Str. 118
    65189 Wiesbaden
    Tel +49 611 95017-8672
    info@technologieland-hessen.de

  • Logo Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen Projektträger: Logo Hessen Trade & Invest