www.technologieland-hessen.de

News

In unserer Nachrichtenrubrik informieren wir über aktuelle Projekte, Trends, Veröffentlichungen, Fördermöglichkeiten und weitere interessante Neuigkeiten aus unseren Kompetenzfeldern und dem Technologieland Hessen. Sie können die Nachrichten nach Kompetenzfeldern filtern und kostenfrei monatlich über unseren E-Newsletter beziehen.

20.04.2021

Ein Blick auf die BioFabrik der Zukunft

Wie Bioraffinerien und biobasierte Produkte die Wirtschaft transformieren

Das Erdölzeitalter neigt sich dem Ende zu. Statt auf fossile Rohstoffe setzt die chemische Industrie verstärkt auf Biomasse. Doch Pflanzen lassen sich nicht so leicht wie Öl in ihre chemischen Bestandteile zerlegen. Auch die anschließende Produktsynthese beruht größtenteils noch auf traditionellen Verfahren. Der Etablierung nachhaltiger Produktionswege kommt daher eine immer größere Bedeutung zu. Forschende und Unternehmen weltweit arbeiten daran, nachwachsende Rohstoffe für die Herstellung vielfältiger Produkte zu nutzen.

In der Biofabrik der Zukunft werden biobasierte Rohstoffe in ihre Bestandteile zerlegt, umgewandelt und veredelt. Insbesondere Reststoffe aus der Forstproduktion sind eine größtenteils noch unerschlossene Ressource – ebenso wie Gras oder Grünschnittabfälle. Neue Technologien befinden sich derzeit in der Pilotphase, um die Hauptbestandteile Lignin und Hemicellulose im industriellen Maßstab stofflich zu verwerten. Bereits heute ist die Biotechnologie bei der Herstellung von Medikamenten, Aromastoffen und verschiedensten Materialien nicht mehr wegzudenken. Gleichzeitig erweitern sich durch die Entwicklung neuer Produktionsorganismen und Enzyme zunehmend die Einsatzmöglichkeiten.

Vom 25. - 26. Mai 2021 erwarten Sie folgende Highlights:

  • 2 Keynotes in Englisch und Deutsch: "Quo vadis, Biorefineries? A technological view on the industrial use of biogenic resources" und "Beiträge der Biotechnologie zu einer nachhaltigeren Wirtschaft – Chancen und Herausforderungen"
  • 5 Bioraffinerie-Projekte aus Hessen, Europa und der ganzen Welt
  • Wege von der Synthese zum Produkt aus Industrie und Wissenschaft
  • Vorträge, Open Panel und Videoführung durch Hessens erste Grasfabrik

Jetzt vollständiges Programm ansehen und anmelden:

PROGRAMM UND ANMELDUNG

location_on
Ort Online


Hendrik Pollmann
Hendrik Pollmann
Ansprechpartner im Technologieland Hessen

Dr. Hendrik Pollmann

Projektmanager Life Sciences & Bioökonomie
Konradinerallee 9, 65189 Wiesbaden, Hessen, Germany
+49 611 95017 8610 hendrik.pollmann@htai.de
Weitersagen

Hessen Trade & Invest GmbH
Technologieland Hessen

Konradinerallee 9
65189 Wiesbaden
Tel +49 611 95017-8672
info@technologieland-hessen.de
Logo Hessen Trade & Invest