www.technologieland-hessen.de

Die Veranstaltungen der Reihe Bio. Innovationen. Stärken. im Technologieland Hessen sollen Ihnen die Zukunft einer biobasierten Wirtschaft, Prozess- und Designinnovationen und den technologischen Fortschritt im Sinne der Bioökonomie näherbringen. 

Nutzen Sie die Möglichkeit zur Vernetzung mit Akteuren aus Wirtschaft und Wissenschaft.

Wir freuen uns auf Sie!

 

www.technologieland-hessen.de

Rohstoffquellen der Zukunft - Stoffkreisläufe biobasiert schließen

 

Bio. Innovationen. Stärken. wird am 26. März 2019 mit einem Highlight fortgesetzt.

Ob Elektroschrott, Straßenbeläge, CO2 aus Abgasen oder biologische Abfälle wie Klärschlamm und Biomüll – in der biobasierten Kreislaufwirtschaft ist alles Rohstoff und Rohstoffquelle zugleich.

Die Veranstaltung ist das dritte Event der Veranstaltungsreihe Bio. Innovationen. Stärken. im Technologieland Hessen, in der wir mit Ihnen die Zukunft einer biobasierten Wirtschaft, Prozess- und Designinnovationen und den technologischer Fortschritt im Sinne der Bioökonomie diskutieren möchten.

www.technologieland-hessen.de

Gemeinsam sind wir stark

Die Entwicklung einer biobasierten Wirtschaft gelingt nur im Zusammenspiel von verschiedenen Akteuren aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft, die sich den Prinzipien der Bioökonomie und Kreislaufwirtschaft verpflichtet fühlen. Das Hessische Wirtschaftsministerium hat bereits 2016 eine Positionspapier zur "Bioökonomie in Hessen" zusammen mit der BRAIN, der DECHEMA, dem Verband der Chemischen Industrie (VCI), der IHK Hessen Innovativ und der HTAI veröffentlicht.

Wir freuen uns sehr, dass wir Ihnen mit der dritten Veranstaltung von Bio. Innovationen. Stärken. zeigen können, wie gut dieses Netzwerk aus Akteuren in Hessen funktioniert. Die BRAIN AG ist ein Pionier in Sachen Bioökonomie und B2B-Partner für Lösungen der industriellen Biotechnologie und einer unser Partner der ersten Stunden. Wir freuen uns deshalb ganz besonders, dass Bio. Innovationen. Stärken. bei der BRAIN zu Gast sein darf.

Ansprechpartner
Janin Sameith
Janin Sameith

Dr. Janin Sameith

Projektleitung Life Sciences & Bioökonomie
Konradinerallee 9, 65189 Wiesbaden, Hessen, Germany
+49 611 95017 8262 janin.sameith@htai.de
Hendrik Pollmann
Hendrik Pollmann

Dr. Hendrik Pollmann

Projektmanager Life Sciences & Bioökonomie
Konradinerallee 9, 65189 Wiesbaden, Hessen, Germany
+49 611 95017 8610 hendrik.pollmann@htai.de
Weitersagen

Hessen Trade & Invest GmbH
Technologieland Hessen

Konradinerallee 9
65189 Wiesbaden
Tel +49 611 95017-8672
info@technologieland-hessen.de
Logo Hessen Trade & Invest