www.technologieland-hessen.de

Die 3d Signals GmbH digitalisiert Fertigungsmaschinen in Rekordzeit

Mit der Plug & Play-Lösung von 3d Signals, einem israelischen Startup mit deutschem Hauptsitz in Langen, digitalisieren Unternehmen ihren Maschinenpark in wenigen Stunden – unabhängig vom Alter, Modell und Hersteller der Anlagen. Eine Umrüstung oder gar Neuanschaffung von Maschinen ist nicht erforderlich.

>>
Die unmittelbare Nähe zum Frankfurter Flughafen und die allgemein hervorragende Verkehrsinfrastruktur sowie die Wirtschaftsförderung in Langen haben uns die Entscheidung für den Standort unserer deutschen Niederlassung leicht gemacht.
<<
Markus Löhr, Geschäftsführer der 3d Signals GmbH
© Markus Löhr
www.technologieland-hessen.de

Sensoren liefern Echtzeit-Daten

So einfach gelingt die digitale Transformation: Techniker von 3d Signals bringen am Gehäuse der Maschinen unscheinbare schwarze Dosen mit Sensoren an – wie bei einem EKG in der Medizin. Die Sensoren erfassen zum Beispiel Vibrationen, Geräusche und Stromstärken. Die Informationen werden in Echtzeit an eine cloudbasierte Software übertragen.

www.technologieland-hessen.de

Produktivität um 30 Prozent steigern

Aus den Sensorinformationen lässt sich schließen, ob eine Maschine gerade läuft, ausgeschaltet ist oder sich im Leerlauf befindet. Die Software vereint die Zustände aller Maschinen in einem Schaubild. Es zeigt die gesamte Produktion quasi aus der Vogelperspektive und macht sämtliche Abläufe transparent: Laufen die Anlagen gerade wie geplant? Welche Arbeitsschichten könnten effizienter gestaltet werden? Welche Maschinen befinden sich zu lange im Standby-Modus und sollten besser ausgeschaltet werden? Antworten auf solche Fragen schaffen die Voraussetzung dafür, dass Produktionsbetriebe ihre Abläufe optimieren. Die Samson AG beispielsweise, ein Ventilhersteller aus Frankfurt am Main, hat die Produktivität mit dem Digitalisierungskonzept von 3d Signals um 30 Prozent gesteigert. Die Nachtschicht war daher nicht mehr nötig und wurde gestrichen. Die Stromkosten reduzierten sich deutlich. Äußerst praktisch, besonders unter den Umständen der Corona-Pandemie: Über eine App ist das Maschinen-Monitoring von überall per PC oder Mobilgerät möglich.

www.technologieland-hessen.de

Von Israel nach Hessen

3d Signals wurde vor fünf Jahren in Israel gegründet und betreibt seit Ende 2019 eine deutsche Niederlassung in Langen. Die zentrale Lage und die gute Verkehrsanbindung erleichtern dem Unternehmen die Zusammenarbeit mit Produktionsbetrieben aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Derzeit konzentriert sich 3d Signals auf die DACH-Region. In Deutschland hat das Unternehmen bereits zwölf Produktionsbetriebe digitalisiert, fünf davon in Hessen. Es dürften schnell mehr werden, denn das Konzept von 3d Signals bietet eine niedrigschwellige Lösung zur Digitalisierung für Unternehmen mit einem bestehenden Maschinenpark, da sie weder signifikante Veränderungen im Betriebsalltag noch in der IT-Infrastruktur ihrer Fabrik vornehmen müssen.

www.technologieland-hessen.de

Kontakt

3d Signals GmbH
Ohmstraße 12
63225 Langen

Markus Löhr, Geschäftsführer
Telefon: 06103 2809307
E-Mail: info@3dsignals.com
www.3dsignals.com

veröffentlicht am 17.03.2021

Themen und Ansprechpartner im Technologieland Hessen

Produktion
Produktion
Das Kompetenzfeld "Produktion" unterstützt Unternehmen dabei, die Potenziale digitaler Produktionstechnologien zu erkennen und erfolgreich einzusetzen. Als Vernetzer, Impulsgeber und Kooperationspartner in den Bereichen Industrie 4.0 und Additive Fertigung hilft das Kompetenzfeld Unternehmen, sich zukunftsorientiert aufzustellen.
Weitersagen

Hessen Trade & Invest GmbH
Technologieland Hessen

Konradinerallee 9
65189 Wiesbaden
Tel +49 611 95017-8672
info@technologieland-hessen.de
Logo Hessen Trade & Invest