www.technologieland-hessen.de

PharmaForum am 20. März 2019 in Wiesbaden  

Das PharmaForum schafft eine Plattform, auf der sich Wissenschaftler und Unternehmen aus der Region mit Vertretern forschender Pharmaunternehmen treffen. Ziel ist es, zu gemeinsamen Projekten, wie beispielsweise Forschungskooperationen und Finanzierungen, zu finden.

Veranstalter des PharmaForums sind der Verband forschender Pharma-Unternehmen (vfa), der Gesundheitspolitische Arbeitskreis Mitte als Interessengemeinschaft forschender Pharma-Unternehmen, die Wirtschaftsressorts der Länder Rheinland-Pfalz und Hessen sowie die Staatskanzlei des Saarlandes. Im Auftrag des Hessischen Wirtschaftsministeriums wird das PharmaForum 2019 in Wiesbaden durch das Technologieland Hessen organisiert und umgesetzt.

Das PharmaForum 2019 wendet sich mit seiner Themensetzung sowohl an Pharmaunternehmen als auch an Diagnostik- und Medizintechnikunternehmen. In der Podiumsrunde wollen wir mit dem Thema „Ist die Gesundheitsindustrie von disruptiven Geschäftsmodellen bedroht? - Strukturwandel aktiv mitgestalten“ einen weiteren aktuellen Aspekt näher beleuchten und diskutieren.

Das PharmaForum schafft eine hervorragende Plattform, auf der sich Wissenschaftler und junge Unternehmen sowie Vertreter forschender Pharma-Unternehmen zum fachlichen Austausch und Networking treffen. Neben vielen interessanten Vorträgen und einer Podiumsdiskussion, präsentieren ca. 30 Aussteller ihr jeweiliges Unternehmen bzw. ihre Institution, darunter auch der Gastpartner 2019: Initiative Gesundheitsindustrie Hessen.
www.technologieland-hessen.de

Anmeldung zum PharmaForum 2019

Der Teilnahmebeitrag beträgt 50 EUR, inkl. MwSt..
Hochschulangehörigen und Studierenden bieten wir einen ermäßigten Preis von 20 EUR, inkl. MwSt. an.
Der Beitrag beinhaltet die Teilnahme am Fachprogramm, Tagungsunterlagen, Pausenverpflegung sowie Mittags- und Abschlussimbiss.




Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung und in den kommenden Tagen die Rechnung per Email zugesandt.

 
Die Anmeldungen werden durch unseren Organisationspartner n plus event betreut.

Ihr Ansprechpartner ist:
Vivien Leinenbach
0681- 96853829
pharmaforum@nplusevent.de

Informationen für Aussteller

Auch dieses Jahr möchten wir Ihnen wieder die Möglichkeit geben, Ihr Unternehmen, Ihre Universität oder Ihre Institution im Rahmen des PharmaForums 2019 mit einem Stand zu präsentieren.




Die verfügbare Ausstellungsfläche ist begrenzt und die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Die Anmeldungsfrist läuft bis zum 6. März 2019.


Die Anmeldungen werden durch unseren Organisationspartner n plus event betreut.

Ihr Ansprechpartner ist:
Vivien Leinenbach
0681- 96853829
pharmaforum@nplusevent.de

Veranstaltungsort & Anfahrt

Das PharmaForum finden in den Kurhaus Kolonnaden in Wiesbaden statt. 

Adresse:
Kurhaus Kolonnaden
Kurhausplatz 1
65189 Wiesbaden

Parkmöglichkeiten:
Das Kurhaus hat eine eigene Parkgarage mit 450 Stellplätzen und 70 Außenstellplätzen. Diese erreicht man von der Wilhelmstraße rechts abbiegend auf der Höhe des Hotels Nassauer Hof. Die Wilhelmstraße erreichen Sie aus unterschiedlichen Richtungen.

Detaillierte Informationen: Anfahrt und Parkmöglichkeiten (PDF 0,9 MB)
Weitere Informationen erhalten Sie auch unter: www.wiesbaden.de/microsite/kurhaus/service/anreise.php




Impression aus den Kurhaus Kolonnaden in Wiesbaden vom PharmaForum2016 © Markus Kohz

Unser Gastpartner: die Initiative Gesundheitsindustrie Hessen

Das bewährte Veranstaltungsformat haben wir mit Blick auf zunehmende Kooperation und Vernetzung über den Pharmabereich hinaus weiterentwickelt. Die Öffnung für regionale Partner brachte neue Impulse und Synergien, die wir auch zukünftig nutzen wollen. So haben wir als Gastpartner der Veranstaltung 2019 die Initiative Gesundheitsindustrie Hessen (IGH) gewinnen können.

 

Die Initiative Gesundheitsindustrie Hessen ist ein Zusammenschluss von vier Partnergruppen: Hessische Landesregierung, Unternehmen der hessischen Gesundheitsindustrie, der Landesbezirk Hessen / Thüringen der IG BCE und Vertreter aus Wissenschaft und Forschung. Ziele der Initiative sind die Sicherung bestehender Arbeitsplätze und die Schaffung neuer und hochqualifizierter Stellen durch Steigerung der Attraktivität Hessens für Investitionen in Forschung, Entwicklung und  Produktion. Innovation und optimale Rahmenbedingungen für Produktion sollen die Versorgung der Bevölkerung mit bezahlbaren, qualitativ hochwertigen Arzneimitteln und Medizinprodukten sichern.

Weitere Informationen finden Sie auch unter: www.gesundheitsindustrie-hessen.de

www.technologieland-hessen.de
Rückblick - Impressionen vom PharmaForum 2018 in Saarbrücken
  • Rückblick - Impressionen vom PharmaForum 2018 in Saarbrücken
  • Rückblick - Impressionen vom PharmaForum 2018 in Saarbrücken
  • Rückblick - Impressionen vom PharmaForum 2018 in Saarbrücken
  • Rückblick - Impressionen vom PharmaForum 2018 in Saarbrücken
  • Rückblick - Impressionen vom PharmaForum 2018 in Saarbrücken
  • Rückblick - Impressionen vom PharmaForum 2018 in Saarbrücken
  • Rückblick - Impressionen vom PharmaForum 2018 in Saarbrücken
  • Rückblick - Impressionen vom PharmaForum 2018 in Saarbrücken
  • Rückblick - Impressionen vom PharmaForum 2018 in Saarbrücken
  • Rückblick - Impressionen vom PharmaForum 2018 in Saarbrücken
  • Rückblick - Impressionen vom PharmaForum 2018 in Saarbrücken
[© PharmaForum2018 / Foto Lutz]
Weitersagen

Hessen Trade & Invest GmbH
Technologieland Hessen

Konradinerallee 9
65189 Wiesbaden
Tel +49 611 95017-8600
info@technologieland-hessen.de
Logo Hessen Trade & Invest